Limeshain - ich komme! Franzi und Danilo sagen JA!

Kein Weg zu weit - denn nun hatte ich endlich die Möglichkeit außerhalb meiner Heimat Hochzeitsaufnahmen zu machen. Ich erlebte eine entspannte Familie und wurde von der ersten Minute in den Kreis aufgenommen. Nach einem leckeren Frühstück ging es sofort in das Hotel nahe der Location. Nachdem die Braut fertig gestylt war begann unser Shooting. Die erste Begegnung des Brautpaares war sehr emotional und viele Glücksgefühle wirbelten durch die Luft. In entspannter Atmosphäre begleitete uns der Sonnenschein durch unser gemeinsames Shooting. Wie oft haben wir gelacht und Witze gemacht.

Die Stimmung war von Anfang bis Ende einfach grandios. Eine traumhafte Familie und wunderbare Freunde rundeten den Tag ab. Soviel Herzblut, Liebe und Freude erlebt man nicht alle Tage. Von der anschließenden Feier gibt es nur ein Wort das es auf den Punkt bringt - es war einfach BOMBE!

Danke für die Möglichkeit Eure so wichtigen Erinnerungen festhalten zu dürfen.

Eure Doreen

P.s.: Was ich gelernt habe?

1. Wie man eine Bügelfalte ohne Probleme entfernt.
2. Das auch ein Bräutigam in schwarz/gelben Tigerschuhen an den Frühstückstisch darf.
3. Es sich besser ohne Schuhe tanzen lässt.
4. Das Wort Kohle eine ganz neue Bedeutung bekommt.

...uvm.

 

 

 
Kommentar schreiben

 


Veröffentlicht am 04.06.2016

 

1 Kommentare

Fam. Mandel 29. Juni 2016 10

Danke

Hey Doreen, auch wir haben zu danken . Mit dir war es ein unvergesslicher Tag und die Fotos die du gemacht hast übertrafen weit unsere Vorstellung. Mit dir an unserer Seite fühlten wir uns stets in besten Händen und wir wussten das es ein Hammer Tag mit dir wird. Bist einfach die beste Fotografin die wir je kennen lernen durften. Es ist einfach schön mit dir gewesen. Ach ja, dein Liegendes Engagement an unserer Feier um auch die kleinsten voll im Bilde zu haben wurde vielen Gästen hoch gelobt :-)

 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Empfehle uns bitte weiter: